Biographie Zukunftsprojekte Presse Stuecke Links Fotogalerie Home

Barbora Kryslova Biographie

Eigene Choreographische Werke
2008 Gründung der Cie. CIMRFRAJ
DorFMoRD (ein Stück für 8 Tänzer/innen und einen Musiker,(Prem. Tanzhaus Zürich)
2006 SHOU WANG (ein Stück mit 10 Tänzern des Jin Xing Dance Theater
(Prem. Shanghai Dance International Festival)
88 baba ( Solo , Prem. Tanzhaus Wasserwerk, Zürich)
1999- 2004 Solo Brahms (Tanzhaus Wasserwerk, Zürich), ein Stück-Mozart ( Sommertanz junge Talente - Wuppertal ), A biss Z und zurueck..( Duett, Prem. Balletttage Oldenburg) Pocem Obejmu te -ein Stueck für das Prager Konzervatorium (Prem. Juni 2003 in Prag) Lucrece,ein Solo( Solo, Prem.
Artblau Braunschweig) , Die Wahlverwandtschaften( Quartett, Prem.Dock 11 Berlin) , Kantata ( Solo, Prem. Dock 11 Berlin), Oh Oh Susanna! (solo Prem. Dresden, Teilnahme am Internationalen Wettbewerb für Choreographen in Hannover 2002 , Gastspiele in Deutschland und Tschechien),
WEIBER! (septet, Prem. THU Berlin), Wenn ich JETZT sage, ist es schon vorbei (sextet, Prem.THU Berlin) Pissputt (Duett, Prem Tanztage Berlin , Gastspiele in Deutschland und Luxemburg), La Jalousie (Trio, Prem. Tanztage Berlin)
1993-1995 mehrere kleine Stücke ( soli, duette)

Tanzpädagogische Tätigkeiten
Sept.2007-Febr.2008 Balletmeisterin und Choreohraphie- Assistentin am Staatstheater Nürnberg
Sept.2006-Febr.2007 Balletmeisterin und Assistentin des Ballettdirektors am Stadttheater Bern
2005-2006 Trainingleitung beim Jin Xing Dancetheater, Shanghai
Seit 2004 regelmässig Profitraining Tanzhaus Wasserwerk, Zürich
2004 Gastdozentin bei der Ballettkompagnie des Staatstheaters Kassel ,Comp. Toula
Limnaois, Berlin , Jin Xing Dancetheater, Sommertanz junge Talente , Wuppertal
2002 Trainingsleitung beim Projekt Displaced Chor. Oezlem Zafer
2002-2004 Gastdozentin Tanzkompanie Oldenburg ( Ballettdir. Martin Stiefermann)
2000-2003 Gastdozentin, Choreographin Staatliches Tanzkonservatorium Prag
2000-2002 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (Choreographieabteilung)
1996- 2004 Tanzpädagogin in Berlin. (Tanzfabrik, Dock 11, Die Etage, Danceworks , Marameo)
1993-1995 Freies Konservatorium J.Jezek Prag , Workshops: Akademie der Musik Prag

Tanzengagements
2009 1,2,3 Sauerfish reloaded ( chor. Efrat Stempler) Vorst. Tanzhaus Zürich
2007 Streamextreme (Chor. Hideto Heshiki), Tanzhaus Zürich
1994-2003 Zusammenarbeit mit Choreographen in Berlin (u.a.mit Dieter Heitkamp, Jutta Hell, Dieter Baumann, Jo Siska, Gisela Mueler, Helge Letonja, Martin Stiefermann, Holger Bey)
1991-1993 Zusammenarbeit mit Choreographen in Prag ( Ivanka Kubicova, Jan Kodet, Petr Tyc, Herve Diasnas, Peter Old, Jan Hartmann, u.a.), und Wien (Sebastian Prantl )

Ausbildung
2010 S.A.F.S Ausbildung zum Pilates Instruktor ( Zertifikat in August 2010)
2005-2006 Studium der chinesischen Sprache an der Fudan Universität Shanghai,China
2004-2005 Studium der Sinologie an der Universität Zürich, Schweiz
1998 -2002 Studium der Choreographie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin ( Abschlus mit Diplom)
1991-1994 verschiedene Projekte, Workshops in Prag, Wien, Berlin
1983-1991 Tanzkonservatorium Prag ( Abschluss mit Matura)
Tanzzentrum der Karls-Universität, Prag (Unterricht in Graham-, Limon- Cunninghamtechnik )

Stipendien
1996 in New York Artslink 96, in den Merce Cunningham Dance Studios (Stipendium von the
National Endowment for Arts und der Soros Foundation. )
1991-1995 London Contemporary Dance School, Paris -Theatre Contemporaine de la Danse, Conservatoire National Superieure de la Danse. Amsterdam- Choreographie Workshop mit Cesc Gelabert, (Stipendium der Felix Meritis Foundation, Amsterdam)


Sprachen: Tschechisch ( Muttersprache), Deutsch (fliessend), Englisch (fliessend), Chinesisch- Mandarin (gute Grundkenntnisse), Französisch ( passiv)

Kontakt

Aktuelles

Ab 1. September 2004 lebt Barbora in Zürich.

von September 2007 bis Februar 2008 ist Barbora am Staatstheater Nuernberg als choreographie- Assistentin und Trainingsleiterin engagiert.

Seit 2010 ist sie zertifizierte Pilates Instruktorin von S.A.F.C.

Pilates Mat in Schöflisdorf, ZH

Profitraining

3.3.2007-21.3.2008 in

Tanzhaus Zürich

Mehr>>

Vorstellungen

"88baba"Mehr>>

"SHOU WANG"

Mehr>>

 

Kontakt


Biographie Zukunftsprojekte Presse Stuecke Links Fotogalerie Home